Galerie

und Steckbrief GW-G 2

Bezeichnung: GW-G 2
Gerätewagen Gefahrgut, Größe 2

Funkrufname:
Florian Waldbröl 1-GWG-1

Mannschaftsstärke: 1:2 (selbstständiger Trupp)

Ausrückordnung:

bei Bedarf bzw. auf Anforderung

Beschreibung / Aufgaben:
Der Gerätewagen-Gefahrgut rückt bei kleinen sowie großen ABC-Einsätzen aus. ABC steht in diesem Fall für Atomar, Biologisch und Chemisch. Ob z.B. Öl auf Straße oder Gewässer, austretender Kraftstoff, Säure oder Lauge, der GW-G hält eine Vielzahl von Einsatzmaterialien für die genannten Situationen bereit. Auch zu überörtlichen Einsätzen in den Bereichen Gefahrgut und Umweltschutz wurden wir mit ihm bereits zur Hilfe angefordert.

Ausstattung / Beladung u.a.

Stromerzeuger

Beleuchtungsmaterial

Be- und Entlüftungsgerät

Bindemittel für Straße und Gewässer 

Ölsperre 

Diverses Auffang- und Abdichtmaterial

Chemikalienschutzanzüge          

Membrand Handpumpe

Tauchpumpen

Wassersauger


Zahlen / Daten / Fakten

Kennzeichen: 

GM-2862

Fahrgestell/Typ:

MAN VW

Aufbau: 

Schmitz

Anschaffung: 

1991

zulässiges Gesamtgewicht:

7,5 t

Motorleistung: 

150 PS - Schaltgetriebe

Höchstgeschwindigkeit:

110 km/h