Gerätewart

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Wartung, Instandhaltung, Pflege, und Prüfung der Beladung von Feuerwehrfahrzeugen und der persönlichen Ausrüstung, soweit dies nicht in anderen Lehrgängen vermittelt wird, sowie zur Durchführung einfacher Wartungs- und Pflegearbeiten an Feuerwehrfahrzeugen.

Die Ausbildung umfasst:

-> Lehrgangsorganisation
-> Rechtsgrundlagen
-> Feuerwehrfahrzeuge
-> Feuerlöschkreiselpumpen
-> Rettungsgeräte
-> Persönliche Schutzausrüstung
-> Kraftbetriebene Geräte
-> Löschgeräte
-> Feuerlöschschläuche

Der Lehrgang umfasst 35 Stunden und schließt mit einem Leistungsnachweis ab.