Gruppenführer

Die Ausbildung "Gruppenführer" befähigt zum Führen bis zur Stärke einer Gruppe sowie die Leitung von Einsätzen bis zur Stärke einer Gruppe.

Die Ausbildung umfasst:

-> Führen
-> Rechtsgrundlagen
-> Ausbilden
-> Baukunde
-> ABC-Gefahrenstoffe
-> Brennen und Löschen
-> Fahrzeug und Gerätekunde
-> Mechanik
-> Rettung
-> Einsatzplanung und -vorbereitung
-> Einsatzlehre
-> Einsatztaktik
-> Brandbekämpfung und Hilfeleistung
-> Einsatzberichte
-> Unfallverhütung
-> Vorbeugender Brandschutz
-> Brandsicherheitswachdienst

Die Ausbildung umfasst 70 Stunden und wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen.